Josef Miller Staatsminister a. D.
Besuchen Sie uns auf https://www.josef-miller.de

SEITE DRUCKEN

Aktuelles
03.08.2018, 09:02 Uhr
„Reformen, bei denen nur die Strukturen verändert werden, sind selten erfolgreich“
Staatsminister a.D. Josef Miller verfasst Gastbeitrag für Zeitschrift „Gemeinde creativ“
Memmingen. Unter dem Titel „Herausforderung in Kirche und Kommune“ hat Josef Miller einen Gastbeitrag für die Zeitsrchift „Gemeinde creativ“ verfasst. Der Artikel ist in der Ausgabe Juli/August erschienen und thematisiert, wie sich das Leben auf dem Land innerhalb von nur zwei Generationen verändert hat.

„Eine intensive Zusammenarbeit zwischen  den Kirchengemeinden und den Pfarreien  in den Pfarreiengemeinschaften, auch in unseren Dörfern,  wird in Zukunft genauso wichtig sein, wie die interkommunale Zusammenarbeit  in den politischen Gemeinden. Die Pfarreiengemeinschaften sollten diese als neue Chance begreifen und gestärkt daraus hervor gehen. Reformen, bei denen nur die Strukturen verändert werden, sind selten erfolgreich, vor allem wenn die Aufbruchsstimmung fehlt“, schreibt Josef Miller unter anderem.

Das Magazin für engagierte Katholiken erscheint alle zwei Monate und dient als Information für die Mitglieder der Pfarrgemeinderäte, für Kirchenverwaltungen und katholische Verbände.