Josef Miller Staatsminister a. D.
Besuchen Sie uns auf https://www.josef-miller.de

SEITE DRUCKEN

Aktuelles
11.02.2019, 19:24 Uhr
Josef Miller: „Ein Kulturzentrum erster Güte“
Bayerische Landesstiftung fördert Umbau des Postgebäudes in der Grottenau zum Leopold-Mozart-Zentrum
Augsburg. Die Bayerische Landesstiftung fördert den Umbau der „Grottenau“ in Augsburg mit 890.000 Euro. Der Memminger Staatsminister a.D, Josef Miller, übergab in seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender der Stiftung jetzt die Förderzusage an die 2. Bürgermeisterin der Stadt Augsburg, Eva Weber.

Die Stadt Augsburg hat 2011 mit dem Erwerb des denkmalgeschützten Gebäudes eine historische Chance genutzt und seinerzeit eine weitsichtige Entscheidung getroffen. Mit dem Umbau des Gebäudes der ehemaligen Oberpostdirektion zum Leopold-Mozart-Zentrum setzt Augsburg jetzt ein weiteres Glanzlicht in der Geschichte der Stadt“, sagte Josef Miller in seiner Rede.

Die Erweiterung der Universität um eine Medizinische Fakultät und die Umwandlung des Stadttheaters zum Staatstheater seien historisch „bedeutsame Schritte, die nicht alle Jahre vorkommen. Mit dem neuen Konzertsaal des Leopold-Mozart-Zentrums in unmittelbarer Nachbarschaft zum Staatstheater erhält die Fuggerstadt jetzt ein Kulturzentrum erster Güte und eine kulturelle Mitte, wie man sie sich nicht besser wünschen kann“, so Josef Miller.  

Josef Millers ganze Rede lesen 

Zeitungsbericht Augsburger Allgemeine

 

Bildunterschrift: Die Bayerische Landesstiftung fördert den Umbau der „Grottenau“ in Augsburg mit 890.000 Euro. in seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender der Stiftung übergab der Memminger Staatsminister a.D, Josef Miller (rechts) jetzt die Förderzusage an die 2. Bürgermeisterin der Stadt Augsburg, Eva Weber und Bildungsreferent Hermann Köhler. Foto: Michael Hochgemuth/Stadt Augsburg 

Foto: Michael Hochgemuth/Stadt Augsburg